Lichtobjekte

Bird Cage

Dieses Projekt wurde von der Künstlerin Su-Mei Tse als zentrales öffentliches Kunstwerk für ein Bank- und Finanzzentrum konzipiert. Der 5.5 m x 3.2 m große Vogelkäfig besteht im wesentlichen aus 18 vertikalen Konstruktionselementen mit jeweils 2 Neonröhren. Die Käfigstruktur ist mit weißen Polycarbonathalbschalen verkleidet. Die Neonröhren ragen durch diese Schalen hindurch. Für das Projekt wurden insgesamt 270 m Neonröhren verarbeitet.

Kunstwerk von Su-Mei Tse & Jean-Lou Majerus

Entwicklung und Herstellung:
Lichtbau Schneider-Moll, Berlin

Bauherr: Codic Luxembourg  2008

» PDF Download
 
Projektbild